Tobias Kolb wird Dritter bei der Bayerischen Blitz EM 2016

Für den CNLK trat bei den diesjährigen Bayerischen Jugendmeisterschaften im Blitzschach Tobias Kolb (SV Seubelsdorf) in der Altersklasse U12 an. Tobias hatte sich im Januar 2016 als oberfränkischer Blitzmeister seiner Altersklasse auf Schloss Schney hierfür qualifiziert. Die 20 besten Kinder aus ganz Bayern bildeten in seiner Altersklasse eine Wettbewerbsgruppe. Es galt das Motto: Jeder gegen jeden. Somit standen am Turniertag (Samstag, 23.07.2016) in Kelheim bei Regensburg sage und schreibe 19 spannende Spiele an. Hierbei war Tobias äußerst nerven- und willensstark. Ihm gelang es, 15 Gegner zu besiegen. Das brachte ihm am Schluss einen hervorragenden 3. Platz mit Pokal und Urkunde des Bayerischen Schachbundes ein. Nachdem Tobias bereits Bayerischer Vizemeister im Jugend-Einzelschach im April in Bad Kissingen wurde, freut er sich nun noch zusätzlich über diesen weiteren Titel auf bayerischer Ebene. Wer sich für Einzelergebnisse interessiert, der möge sich gerne die Seite anschauen.